Kontakt 0221 3308-0

Krankenhaus der Augustinerinnen – Severinsklösterchen
Jakobstraße 27-31
50678 Köln

Telefon 0221 3308-0
Fax 0221 3308-1005

Anfahrt

Mittelfuß- und Fußwurzelpathologien

Diagnostik und Therapie

Bei chronischen Fehlbelastungen des Fußes, Schäden nach früheren Verletzungen, Rheuma, Diabetes oder neurologischen Veränderungen können degenerative Veränderungen und Instabilitäten entstehen. Diese können lokale Beschwerden oder – durch die Fehlstatik – Probleme an anderen Stellen des Fußes provozieren.

Diagnostik

Im Rahmen der Diagnostik wird nach der Erhebung des klinischen Befundes und Anfertigung erforderlicher Röntgenaufnahmen, bei Bedarf auch eine Schicht-Untersuchung (MRT oder CT), veranlasst.

Therapie

Als Therapie ist häufig eine Verblockung der betroffenen Fußwurzelgelenke erforderlich. Hier kommen kleine Titan-Implantate zum Einsatz. Falls eine Erkrankung einer Sehne vorliegt, erfolgt hier eine Reparatur – falls erforderlich auch die Verstärkung mit einer anderen Sehne des Fußes, um die Funktion wiederherzustellen.