Neuer Kaufmännischer Direktor

Seit dem 1. Juli macht Florian Friedersdorf die Leitung des Krankenhauses der Augustinerinnen komplett: Der Diplom-Gesundheitsökonom hat die neu geschaffene Position des Kaufmännischen Direktors übernommen.

Für diese Tätigkeit bringt er bereits viel Erfahrung und Knowhow mit: Nach seinem Studium hat der 39-Jährige in der Unternehmensberatung sowie in verantwortlichen Positionen unterschiedlicher Krankenhäuser gearbeitet. Zuletzt war Herr Friedersdorf drei Jahre lang als Kaufmännischer Direktor im St. Franziskus Hospital Köln tätig.

Seine Expertise wird Herr Friedersdorf nun insbesondere dafür einsetzen, die Verknüpfung zwischen Prozessen und Digitalisierung im Severinsklösterchen weiter voranzutreiben.