40. Karnevalssitzung „Et löstige Klösterche“

Bereits zum 40. Mal hieß es in diesem Jahr im Severinsklösterchen: „Mer Kölsche danze us der Reih“. Die traditionelle Karnevalssitzung „Et löstige Klösterche“ zog zu seiner Jubiläumsausgabe zahlreiche Gäste und Patienten an, die von einem bunten Programm unterhalten wurden. Mit dabei waren unter anderem die Showtanzgruppe Dance for Liberty, die Tanzcorps Urfeld und die Kölner Band Altreucher. Höhepunkt der Sitzung war der Besuch des Kölner Dreigestirns, bei dem sich niemand im Festsaal mehr auf den Sitzen halten konnte.
Für alle Patienten, die ihr Bett nicht verlassen durften, wurden die Auftritte der Künstler und Musiker gefilmt und live ins Krankenzimmer übertragen.