Saubere Hände im Fokus

Die einfachste und zugleich effektivste Maßnahme, um die Sicherheit von Patienten und Mitarbeitern zu gewährleisten, ist die Durchführung der richtigen Händedesinfektion im medizinischen Alltag. Deshalb veranstaltete das Severinsklösterchen auch in diesem Jahr einen Aktionstag unter dem Motto „Saubere Hände“. Zahlreiche Patienten, Besucher und Mitarbeiter nutzten die Möglichkeit, ihr Wissen rund um das Thema Händehygiene am Informationsstand der beiden Hygienefachkräfte Sonja Spitzlay und Sabine Zündorf zu erweitern oder aufzufrischen. Außerdem hatten Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Händedesinfektion mithilfe einer UV-Lampe zu überprüfen.